Was können wir von denjenigen Menschen lernen, die anders sind? In unserer westlichen Gesellschaft werden „Andersartige“ oft nicht ernst genommen. Während 25 Jahren dokumentierte der Regisseur, Menschenrecht-Aktivist und Fotograf Phil Borges indigene Völker. Er stellt fest wie manche Kulturen „psychotische Symptome“ als Indikatoren für ein außergewöhnliche Fähigkeiten erkennen…

Cosmic Angel Award 2nd Winner 2018 Grande Jury Prize und 3rd Winner 2018 Audience Choice

Dokumentarfilm, USA 2017
LÄNGE: ca. 82 min / FSK: Lehr & Infoprogramm
SPRACHE: Englisch mit deutschen Untertiteln
REGIE: Phil Borges & Kevin Tomlinson
PROTAGONISTEN: Adam Gentry, Ekhaya Esima, Robert Whitaker, Dr.Gabor Mate‘, Roshi Joan Halifax, Phil Borges u.v.m.

Was können wir von Menschen lernen, die anders sind? In unserer westlichen Gesellschaft werden „Andersartige“ oft nicht ernst genommen. Doch vielleicht haben auch sie eine Botschaft… 25 Jahren lang dokumentierte der Regisseur, Menschenrechtsaktivist und Fotograf Phil Borges indigene Völker. Er stellt fest, wie manche Kulturen „psychotische Symptome“ als Indikatoren für ein schamanistisches Potenzial erkennen. Fasziniert davon, wie diese Ansicht mit der westlichen Welt kollidiert, porträtiert er im Film CRAZYWISE zwei junge Menschen, die bei uns als psychisch labil gelten. Adam, 27, leidet unter Nebenwirkungen von Medikamenten und Ekhaya, 32, wurde als Kind missbraucht. Durch Meditation und spirituelles Training machen sich beide auf den Weg zu sich selbst. CRAZYWISE zeigt, dass eine psychische Krise auch eine Möglichkeit sein kann, um an sich zu wachsen. Zugleich zeigt er, wie wenig Raum unsere derzeitige Gesellschaft für diesen Findungsprozess lässt. Wie viel ungenutztes Potential liegt wirklich in der Menschheit? Der Film CRAZYWISE wurde international bereits mehrfach ausgezeichnet. U. a. mit Adam Gentry, Ekhaya Esima, Robert Whitaker, Dr. Gabor Mate, Roshi Joan Halifax, Phil Borges u. v. m.

Cosmic Angel Award 2nd Winner 2018 Grande Jury Prize – 2. Gewinner Cosmic Angel Jurypreis 2018
Cosmic Angel Award 3rd Winner 2018 Audience Choice – 3. Gewinner Cosmic Angel Publikumspreis 2018

Gewicht 80 g
Größe 19 × 13.5 × 1.5 cm
ISBN

keine Angabe

Sprache

Englisch mit deutschen Untertiteln

Regie

Phil Borges & Kevin Tomlinson

Besetzung/Mitwirkende

u.a. mit Adam Gentry, Ekhaya Esima, Robert Whitaker, Dr. Gabor Mate, Roshi Joan Halifax, Phil Borges u.v.m.

Filmthemen

Andersartigkeit, Hypersensibel, psychische Krankheiten, kulturelle Unterschiede, gesellschaftliche Verhaltensmuster, Weisheit, Menschheit

Filmgenre

Nominee 2018 – Dokumentarfilm, Bereich: Medien & Gesellschaft