CIRCLEWAYS – Die Doku-Reise in eine neue Kultur

„Was verbindet die Menschheit? Wie kann ein neues Miteinander aussehen? Mit genau diesen Fragen im Gepäck brechen sie auf – sechs junge Cottbuser mit Van – quer durch Europa.

Die Gruppe junger Erwachsener beobachtet, streiten und gibt sich hin. Als Belohnung dafür entdecken sie uralte als zugleich neue Kommunikationsformen, welche auf Werte der Verbundenheit, Achtsamkeit und Co-Kreativität ausgerichtet sind. Die Grundlage für ein Miteinander auf Augenhöhe mit uns selbst und unserem Gegenüber entsteht.

Dokumentarfilm, Deutschland, 2019
LÄNGE: 75 Minuten
SPRACHE: Deutsch & Englisch
REGIE: Marianne Zittlau, Martin Drzisga, Heiko Schleinitz
PROTAGONISTEN & EXPERTEN: Gerald Hüther, Charles Eisenstein, Clinton Callahan, Manitonquat (Medicine Story), Gabriele Seils, Sabine Bartscherer, Barbara Strauch, Dirk Schröder

30,00 

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Vorrätig

  • Fördere & unterstütze die Kreativbranche -insbesondere der Filmemacher und Künstler- durch optionales Spenden eines kleinen Betrags.
    Mehr Informationen auf www.born2live.earth


Der Film CIRCLEWAYS erzählt von Weisheiten und erforscht zugleich modernes Wissen aus Psychologie, Neurobiologie und experimentellen Gemeinschafts-Laboren.

Mit Prof. Gerald Hüther, Charles Eisenstein, Manitonquat, Clinton Callahan, Gabriele Seils, Barbara Strauch sowie Dirk Schröder wird klar, wie Gefühle als Ressourcen für persönliche Entfaltung und Selbstermächtigung genutzt werden können, welche Wirkung Kommunikationsmethoden in Konfliktsituationen zum Nutzen aller Beteiligten haben und wie durch achtsame Kommunikation das Gemeinschaftsgefühl und die Effektivität von Gruppen signifikant bereichert wird.

Ein Film der inspiriert die gezeigten Kommunikationsmethoden selbst und in seinem Umfeld direkt auszuprobieren, damit positive Veränderung geschehen kann.

Gewicht80 g
Größe19 × 13.5 × 1.5 cm
FILMART

GENRE

,

FILMTHEMEN

, , , ,

LAUFZEIT

SPRACHE

,

TON

UNTERTITEL

FSK

JAHR

LAND

VERLEIH

PRODUKTION

REGISSEUR

, ,

PROTAGONISTEN

, , , , , , ,