Hallo
 
ein geschenkter Tag – der 29. Februar – Schaltjahr. Das ganz Jahr 2020 werden neue Weichen gestellt ūüėČ und da Cosmic Cine dicke mit der Erde verbunden ist, schenken wir¬†allen Generationen in 2020 ebenfalls einen kompletten Kinotag.
 
Am Mittwoch den 22.04.2020 eröffnet das Cosmic Cine Filmfestival deshalb die Festivalwoche zum offiziellen Earth Day mit 4 Frei-Filmen. 
 
Der Junge muss an die Frische Luft” f√ľr alle die in Begleitung einer anderen Generation kommen (Kinder, Jugendliche, Senioren – immer zwei Tickets abrufbar) / “Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten” f√ľr Grundschulklassen.¬†“Als Hitler das rosa Kaninchen stahl” f√ľr weiterf√ľhrende Schulen und “Guardians of the Earth¬†– als wir entschieden die Erde zu retten” f√ľr alle Abschlussklassen und Studenten.¬†¬†
 
Anmeldung von Schulklassen, Abschluss-Kursen und Studiengruppen (solange Plätze vorhanden) bitte einfach mit Namen des Ansprechpartners, E-Mail und Telefon sowie Anzahl der Kinder/Jugendlichen und Begleitpersonen an festival@cosmic-cine.com
 
Wir danken all den ehrenamtlichen Helfern f√ľr die Vorbereitung und Organisation, dem math√§ser Filmpalast f√ľr sein starkes Engagement, dem Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank M√ľnchen e.V., W-FILM, dem born2live e.V. und der Mensch Bank Initiative f√ľr die freundliche Unterst√ľtzung. Ohne Euch alle und die bedingungslose Investition in die Zukunft, k√∂nnten wir diese kreativen Freir√§ume nicht √∂ffnen.
 
So und nun herzlich Willkommen im Um-Schaltjahr – wir freuen uns auf euch!
 


Das Generationenkino

DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT

‚ÄěDer Junge muss an die frische Luft‚Äú ist die tragisch komische und ber√ľhrende Kindheitsge- schichte eines der gr√∂√üten Entertainer Deutsch- lands, Hape Kerkeling. Im Ruhrpott der 70er Jahre w√§chst der kleine Hans-Peter in der Geborgenheit seiner fr√∂hlichen und feierw√ľtigen Familie auf. Sein gro√ües Talent, andere zum Lachen zu brin- gen, wird in der Zeit seiner gr√∂√üten Not geboren. Seine Mutter, die nach einer missgl√ľckten Operati- on immer tr√ľbsinniger wird, versucht er mit seinen Sp√§√üen ‚Äěam Leben zu erhalten‚Äú. Eine Tragikkom√∂- die, die wirklich beides zusammenbringt: Lachen und Weinen ‚Äď und die Humor als Mittel zeigt, sich gegen die Zumutungen des Lebens zu wehren.

Datum: 22.04.2020 um 19 Uhr 
Eintritt frei (solange Plätze vorhanden)

Trailer ansehen Generationenticket sichern

 

Das Schulkino / Bildungskino

CHECKER TOBI UND DAS GEHEIMNIS UNSERES PLANETEN

Planet Erde, Natur, Klima

Was ist eigentlich das Geheimnis unseres Planeten? Checker-Tobi entdeckt auf einem Piratenschiff mitten im Meer eine Flaschenpost mit einer Nachricht, die ihn zur Lösung des Rätsels auffordert. Eine aufregende Schnitzeljagd um die Erde beginnt! Tobi klettert auf den Krater eines feuerspeienden Vulkans, taucht mit Seedrachen im Pazifik, erkundet mit Kli- maforschern die einsamsten Gegenden der Arktis und landet ausgerechnet in der trockensten Zeit des Jahres in Indien. In Mumbai wird er zum Bollywoodstar, ehe der Monsun die Megametropole verwandelt. Schließlich checkt Tobi, dass er des Rätsels Lösung während seiner ganzen Reise vor Augen hatte.

Alter: 6 bis 10 Jahre
Datum: 22.04. um 10-12 Uhr
 
Trailer ansehen Schulklasse anmelden

ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL

Menschheitsgeschichte, Familie und Werte, Fl√ľchtlingsthematik

‚ÄěAls Hitler das rosa Kaninchen stahl‚Äú erz√§hlt aus der Perspekti- ve des neunj√§hrigen j√ľdischen M√§dchens Anna Kemper die Zeit von Hitlers Machtergreifung 1933 und ihre √ľberst√ľrzte Flucht nach Z√ľrich, sp√§ter Paris und schlie√ülich London. Ein Koffer,¬†ein paar Kleider, zwei B√ľcher und ein Stofftier ‚Äď so lauten die Packanweisungen der Mutter. Das stellt Anna vor eine schwierige Entscheidung: Kommt ihr geliebtes rosa Kaninchen oder¬†der Teddyb√§r mit? Sie entscheidet sich f√ľr den B√§ren, w√§hrend das Kaninchen bei Hitler in Deutschland bleiben muss. W√§hrend Anna ihr geliebtes Stoffkaninchen schmerzlich vermisst, ist sie dennoch davon √ľberzeugt, dass schon alles irgendwie gut gehen wird, solange ihre Familie zusammenh√§lt.

Alter: 5 bis 8. Klasse
Datum: 22.04. um 10-12 Uhr
 
Trailer ansehen Schulklasse anmelden

 

Das Schulkino / Bildungskino

GUARDIANS OF THE EARTH¬†‚Äď
ALS WIR ENTSCHIEDEN DIE ERDE ZU RETTEN

Politik, Völkerverständigung, Frieden, Klima, Erde

Willkommen auf dem Weltklimagipfel 2015 in Paris zur Rettung¬†der Erde: In nur elf Tagen sollen sich 20.000 Vertreter aus 195 L√§ndern auf das erste globale Abkommen gegen den Klima- wandel einigen. Ein Vertrag, der jeden Menschen auf der Erde, lebend oder ungeboren, beeinflussen wird und entscheidet, ob unsere Spezies √ľberhaupt noch eine Zukunft hat. Ein hochemotionaler und aufr√ľttelnder Dokumentarfilm und elektrisierender Politthriller √ľber den Klimawandel und die Rettung unserer¬†Spezies mit Perspektivwechsel politischer Verhandlung. Was sind das f√ľr Menschen, die √ľber die Zukunft unseres Planeten entscheiden? Und wie kommt ein Konsens verschiedenster L√§nder zustande?¬†

Abschlussklassen und Studenten
Datum: 22.04.2020 um 16-18 Uhr
 
Trailer ansehen Generationenticket sichern
Nach dem Film k√∂nnen alle Studenten ihren Eindruck zum Film und der aktuellen Klimadebatte mit den Podiumsg√§sten teilen und diskutieren. Gef√∂rdert wird die Veranstaltung durch den Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank M√ľnchen e.V., Born2Live e.V., W-Film und die MenschBank Initiative.
 
Anwesend zum Gespr√§ch nach dem Film werden sein:¬†(√Ąnderungen vorbehalten)

Oliver Sachsze

Vorsitzender und Landesdelegierter des StadtSch√ľlerRat Chemnitz / stellv. Vorsitzender des LandesSch√ľlerRat Sachsen, Auszubildender Gro√ü- und EInzelhandelskaufmann

Philippa Sigl-Glöckner

Pers√∂nliche Referentin des Staatssekret√§rs Wolfgang Schmidt im Bundesministerium der Finanzen und Gr√ľnderin des Dezernat Zukunft

Thomas Sattelberger

Sprecher f√ľr Innovation, Bildung und Forschung der FDP-Bundestagsfraktion, ehemals HR Vorstand Deutsche Telekom


Wir danken dem Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank M√ľnchen e.V., W-FILM, dem born2live e.V. und der Mensch Bank Initiative f√ľr die freundliche Unterst√ľtzung.


Eventtips März und April

Ausstellungser√∂ffnung “Moving” ¬†“Zukunftsbilder f√ľr ein neues WIR”

Mit ihrer Ausstellung l√§dt Beate Winkler die Besucherinnen und Besucher dazu ein, ihre ganz pers√∂nlichen Tr√§ume und Hoffnungen f√ľr ein neues WIR auf einem von ihr bemalten Bild festzuhalten.¬†
 
18. März 2020 um 18 Uhr in der Stadtgalerie Bruck/Mur

Konzert Onitani “Herzfeld √∂ffnen”

ONITANI ist der Sch√∂pfer von Seelen-Musik, ein K√ľnstlerpaar das sich mit ganzem Herzen daf√ľr einsetzt, zum Wohle der Menschheit ihre Verbindung zum Kosmos durch ihre Musik fliessen zu lassen. Heilung & Freiheit zeigt sich unverz√ľglich,
wenn ihre Musik in die kosmische Verbindung eintaucht und sie mit ihrem einzigartigen Seelengesang die Herzen ber√ľhren. Erlebe die Heilkraft der Seelen-Musik von ONITANI.
 
16. April 2020 um 19:30 Uhr in Achern

flow summit 2020

Der flow!Summit 2020 bietet dir die umfassendste √úbersicht, die es so jemals gegeben hat.¬†Komplett kostenfrei kannst du die Techniken und Methoden aller Referenten kennenlernen und so herausfinden, was f√ľr dich passend ist und was nicht!
 
Als Referenten, Experten und Lehrer mit dabei sind: S. H. Dalai Lama, Dr. Joe Dispenza, Eckhart Tolle, Deepak Chopra, Byron Katie, Neale Donald Walsch, Gregg Braden, Bruce Lipton, Sadhguru, Pascal Voggenhuber, Veit Lindau, Bradley Nelson, Teal Swan, Laura Seiler, Tobias Beck und viele, viele mehr…

Vom 1. bis 11. März 2020 online