FEMME – Frauen heilen die Welt

Gemeinsam mit Sharon Stone hat Filmemacher Emmanuel Itier den Film FEMME produziert und beleuchtet darin die weibliche Kraft – jedoch nicht nur bei Frauen, sondern auch bei Männern. Was ist diesbezüglich in unserer Gesellschaft aus dem Gleichgewicht geraten? Der Film legt den Fokus auf den weiblichen Weg und die nährende Energie, die neue Hoffnung auf eine Zukunft für die Menschheit hervorbringt. Der Menschheit steht eine neue Geburt bevor und das Weibliche ist die treibende Kraft dafür.

Cosmic Angel Award 2nd Winner 2015 Grande Jury Prize – 2. Gewinner Cosmic Angel Jurypreis 2015

Dokumentarfilm, USA, 2013
LÄNGE: ca. 90 min / FSK: Lehr & Infoprogramm
SPRACHE: Deutsch
REGIE/PRODUKTION: Emmanuel Itier & Sharon Stone
PROTAGONISTEN: Sharon Stone, Barbara Marx Hubbard, Marianne Williamson, Sean Vorn, Sue Morter, Sheila Kelley, Maria Bello, Gloria Steinem, Jean Houston, Maria Conchita Alonso, Joanna Angel, Karen Armstrong, u.v.m.

Viele denken bei dem Namen Sharon Stone an Eleganz und unterkühlte Erotik. Die wenigsten wissen jedoch, dass sie sich mit humanitären und spirituellen Themen beschäftigt, wie eine wachsende Zahl an Hollywoodstars ebenfalls. Filmemacher Emmanuel Itier hat gemeinsam mit ihr den Film FEMME produziert und beleuchtet darin die weibliche Kraft – jedoch nicht nur die weibliche Kraft bei Frauen, sondern auch bei Männern. Was ist diesbezüglich in unserer Gesellschaft aus dem Gleichgewicht geraten? Viele inspirierende Frauen wie Jean Houston, Marianne Williamson und Friedens-Nobelpreisträgerin Shirin Ebadi kommen zu Wort. Sie diskutieren im Film über Lösungen für die vielfältigen Krisen, denen wir in der Welt begegnen und setzen Impulse. Der Film legt den Fokus auf den weiblichen Weg und die nährende Energie, die neue Hoffnung auf eine Zukunft für die Menschheit hervorbringt. Der Menschheit steht eine neue Geburt bevor und das Weibliche ist die treibende Kraft dafür.

Cosmic Angel Award 2nd Winner 2015 Grande Jury Prize – 2. Gewinner Cosmic Angel Jurypreis 2015

Gewicht 80 g
Größe 19 × 13.5 × 1.5 cm
ISBN

978-3-905958-45-4

DVD

ca. 90 Minuten, SPRACHE / Untertitel: Deutsch / keine, FSK: Info-Programm gemäß §14 JuSchG