INTERVIEW MIT VERLEGER CHRISTIAN STRASSER ZUM FILM THE CURE – DER SCHLÜSSEL ZUR HEILUNG / 2014

Christian Strasser gründete in München den Scorpio-Verlag und Trinity Verlag, in welchen er sich vor allem auf den weltweiten Umbau der Wirtschafts- und Gesellschaftsstrukturen aus ökonomischer wie auch spiritueller Sicht konzentriert. In dem Interview beantwortet Christian Strasser Antworten der Cosmic Cine Moderatorin Lisa Freudenberg und spricht mit ihr über den Film “The Cure – Der Schlüssel zur Heilung” der zuvor seine Deutschlandpremiere auf dem Cosmic Cine Filmfestival 2014 feierte und am Ende den zweiten Platz “Silbermedaille” beim Cosmic Angel Publikumspreis sowie den dritten Platz “Bronzemedaille” beim Cosmic Angel Juryaward gewann.

1997 wurde Christian Strasser als Verleger des Jahres ausgezeichnet. 2012 kaufte Christian Strasser den stillgelegten Europa Verlag Wien und eröffnete einen Verlagssitz in Berlin und München, um sich – mit neuer Gesellschafterstruktur – verstärkt den künftigen politischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Entwicklungen zu widmen. Er fühlt sich dabei der Geschichte des 1933 in Zürich gegründeten Verlags verpflichtet, der zunächst verfolgten Autoren und verbotenen Manuskripten ein Forum geben wollte. Für den 1946 gegründeten Schwesterverlag mit Sitz in Wien formulierte Gründer Emil Oprecht anschließend das Konzept, dem „Ringen der Anschauungen für europäischen Geist und humanitäre Gesinnung eine Tribüne zu sein“. Strasser will diesen Ansatz im Europa Verlag Berlin weiterentwickeln, mit Schwerpunktthemen, die eine neue Ethik und nachhaltiges Denken fokussieren. 2014 gründete Christian Strasser den L.E.O.-Verlag, welcher Bücher mit See­le ver­legt.

Scorpio-Verlag: https://www.scorpio-verlag.de/
Trinity-Verlag: https://www.trinity-verlag.de/
Europa-Verlag: https://www.europa-verlag.com/
L.E.O.-Verlag: https://www.leoverlag.de/

DVD im Cosmic Cine Shop erhältlich
Oder online auf PANTARAY streamen