INTERVIEW MIT JWALA & KARL GAMPER / 2013

Karl Gamper ist Initiator und Autor der „Vision von NeuLand” — einem Kurs mit 21 Phasen, angedockt an die Mondphasen. In diesen Kurs eingewebt sind wirklich neue, einzigartige, zukunftsweisende CDs, die über Frequenzen und spezielle Sprachmuster NeuLand in jedem einzelnen zum Gedeihen und zum Erblühen bringen. Er lebt und wirkt mit seiner Frau und Seelengefährtin Jwala Gamper im Claudiaschlössl in Tirol. Signs by Jwala berühren durch die Tiefe gelebter Weisheit und durch die Schönheit einer europäischen Kalligraphie. Die Geschichte der beiden und den Weg aus der Angst in die Liebe hat der Bestseller-Autor in seinem aktuellen Buch “Die Karawane der Freude” niedergeschrieben.

“Mein Eindruck ist, unsere Geschichte steht stellvertretend für viele von uns. Denn sie beginnt mit einem Traum, der archetypisch ist; mit einem 500 Jahre alten Schlösschen in den Bergen, führt durch das Tal des Mangels und endet in der Freude und im Jubel des Moments. Offensichtlich kümmert sich das Leben weniger um unsere mentalen Konzepte als uns lieb ist… Worauf es wirklich ankommt ist die Veränderung der Frequenz in uns.”

Website: https://signshop.tirol/ | http://www.gamper.com/neulandfunk/

YouTube: https://www.youtube.com/user/GamperTV

Facebook: https://www.facebook.com/VisionNeuLand/